MARKTGEMEINDEAMT ANGER
Südtiroler Platz 3, 8184 Anger
Tel: 03175 2211-0
Fax: 03175 2211-400
E-Mail: gde@anger.gv.at
  • data/image/144/gemeinde_anger_blick_auf_anger_teaser_201_0.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_anger_wassergarten_teaser_201_1.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_heilbrunn_teaser_201_2.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_baierdorf_teaser_201_3.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_hauptplatz_mit_pfarrkirche_teaser_201_4.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_feistritz_mit_klml_teaser_201_5.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_anger_rauchstube_teaser_201_6.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_adapolstermbelfabrik_teaser_201_7.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_brand_teaser_201_8.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_edelschachen_mit_zetz_teaser_201_9.jpg
logo
data/image/144/gemeinde_anger_article_3059_0.jpg

Homepage der Marktgemeinde Anger vor dem 1.1.2015

14 Jahre Zeitgeschichte in digitaler Form...

Rund 14 Jahre dokumentierte VBgm. Mag. Herbert Ribul in der offiziellen Homepage der Marktgemeinde Anger das aktuelle Geschehen - bis zur Schaffung einer eigenen Homepage auch das Geschehen der Pfarre Anger.

Da mit der neuen Gemeinde auch ein neuer Webauftritt notwendig wurde um die bisherigen Auftritte der Gemeinden Anger, Baierdorf, Feistritz und Naintsch "unter einen Hut zu bringen" endet das Archiv Anger mit Jahresende 2014, wobei Berichte über die letzte Gemeinderatssitzung und die Ehrungen der verdienten Gemeinderäte auch schon in "Anger NEU" nachzulesen sind...

Per Beschluss des Gemeinderates soll die "alte" Homepage noch für 1-2 Jahre online bleiben, vielleicht gelingt es inzwischen, erhaltenswerte Daten auf einen anderen, billigeren Archivplatz zu verlagern.

Über den Link "mehr..." gelangen Sie zur Homepage "www.anger.st"


mehr...

Die Angerer Wirtschaft hat schon viele Auszeichnungen

unsere Betriebe sind nicht nur attraktiv und leistungsfähig!

Gemeinsam mit der Wirtschaft hat auch die Marktgemeinde Anger bereits einige Auszeichnungen "eingeheimst":

2 mal Sieger beim "Goldenen Boden" der Wirtschaftskammer Österreich als Würdigung des hervorragenden Wirtschaftsstandortes (2007 und 2009)
2009 sogar in der Kategorie A gegen Städte wie Weiz, Gleisdorf u.a.