MARKTGEMEINDEAMT ANGER
Südtiroler Platz 3, 8184 Anger
Tel: 03175 2211-0
Fax: 03175 2211-400
E-Mail: gde@anger.gv.at
  • data/image/144/gemeinde_anger_blick_auf_anger_teaser_201_0.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_anger_wassergarten_teaser_201_1.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_heilbrunn_teaser_201_2.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_baierdorf_teaser_201_3.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_hauptplatz_mit_pfarrkirche_teaser_201_4.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_feistritz_mit_klml_teaser_201_5.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_anger_rauchstube_teaser_201_6.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_adapolstermbelfabrik_teaser_201_7.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_brand_teaser_201_8.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_edelschachen_mit_zetz_teaser_201_9.jpg
logo
» Gewerbefläche zu vermieten!
» Schitag 2018 am 20.01.2018

Gewerbefläche zu vermieten!

In der Pettauer Straße ist eine 222 m² große Gewerbefläche zu vermieten!

Ihre Anfragen richten Sie bitte an Frau Karola Offenegger unter 0676/977 14 45

Schitag 2018 am 20.01.2018

Die Marktgemeinde Anger veranstaltet am Samstag, 20. Jänner 2018 einen Schitag für alle Gemeindebürger. Das Ziel wird nach Schnee- und Wetterlage entschieden. Abfahrt ist um 05:30 Uhr bei der Volksschule in Anger und beim Rüsthaus in Oberfeistritz.

Alle Interessierten können sich bis spätestens 10. Jänner 2018 in der Bürgerservicestelle anmelden. Es ist eine Anzahlung von € 30,00 pro Person zu leisten. Der Differenzbetrag zur Tagesschikarte wird während der Anreise kassiert.

Die Buskosten übernimmt zur Gänze die  Gemeinde.

Biomüll und Strauchschnitt

Die Biomüllabholung für den Ortsteil Anger findet im gewohnten Rhythmus statt. Für die anderen Ortsteile steht im neuen ASZ ein Container zur Verfügung. Dort können ausschließlich die Biosäcke, die im Gemeindeamt erhältlich sind, abgegeben werden.

Für die Entsorgung von Strauch-und Grasschnitt steht den Gemeindebürgern der Strauchschnittplatz im Ortsteil Anger zur Verfügung. Dieser ist versperrt und der Schlüssel kann in der Bürgerservicestelle des Gemeindeamtes abgeholt werden, um den Grünschnitt zu entsorgen. Die Strauchschnittplätze in Baierdorf und Feistritz können wie bisher genutzt werden.