MARKTGEMEINDEAMT ANGER
Südtiroler Platz 3, 8184 Anger
Tel: 03175 2211-0
Fax: 03175 2211-400
E-Mail: gde@anger.gv.at
» Bürger/innenbefragung
» Rallye Weiz am 20.07.2018 in Anger

Bürger/innenbefragung

Mit Jänner 2015 wurden aus den vier Altgemeinden Anger, Baierdorf bei Anger, Feistritz bei Anger und Naintsch die neue Gemeinde Anger. Gemeinsam mit allen BewohnerInnen soll nun die Entwicklung der Gemeinde für die nächsten 10-15 Jahre erarbeitet werden.

Zu den Themen Bauen und Wohnen, Natur, Umwelt und Energie, Wirtschaft und Arbeitsplätze, Soziales, Bildung und Kultur. Gemeinsam soll die Vision für ein Anger für alle im Jahr 2030 erstellt werden.

Nutzen Sie die Möglichkeit um den Fragebogen auch online bis 02. Juli 2018 auszufüllen!

mehr...

Rallye Weiz am 20.07.2018 in Anger

Startzeiten in Anger sind um 19:04 bzw. 21:02. Deshalb sind von 18:00 bis max. 23:30 Uhr folgende Straßen gesperrt:

Südtiroler Platz/Bahnhofstraße (Start der Rallye), Roseggerstraße, Färberbrücke, Florianiweg, Stegerweg, Eiserne Brücke, Birkfelder Straße, Hauptplatz, Weizer Straße sowie Troger Straße

mehr...

Stellenausschreibung

Die Marktgemeinde Anger bildet ab Herbst 2018 einen Lehrling aus. Folgende Stelle gelangt zur Ausschreibung:

Verwaltungsassistent/in (w/m)
für 40 Wochenstunden

3 Jahre Lehrzeit, Lehrlingsentschädigung im 1. Jahr derzeit € 590,00/Monat (brutto)

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten im öffentlichen Dienst
  • Leistungsgerechte Entlohnung
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gleitzeit
  • Langfristige Perspektiven in einem stabilen, sicheren Arbeitsumfeld
  • Bei Interesse: Lehre mit Matura
  • Gutes Arbeitsklima in einem erfahrenen Team

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit und Unterstützung in allen Abteilungen der Marktgemeinde
  • Daten-, Text- und Informationsbearbeitung
  • Terminkoordination, Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Sitzungen etc.

Dein Profil:

  • Positiv abgeschlossene Schulpflicht mit Juli 2018
  • Organisationstalent mit schneller Auffassungsgabe und Wille, Neues zu lernen
  • Exzellentes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen mit sehr guten Rechtschreibkenntnissen
  • Freundliche und positive Ausstrahlung, gepflegtes Erscheinungsbild, Kommunikationsstärke
  • Eigeninitiative und Verlässlichkeit
  • Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse

Arbeitsbeginn: 1. September 2018

Bewerbungsende: 15. Juli 2018

Die schriftlichen Bewerbungen versehen mit den entsprechenden Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Foto etc.) bitte an die Marktgemeinde Anger, Südtiroler Platz 3, 8184 Anger oder per Email an gde@anger.gv.at senden.

Stellenausschreibung

Die Marktgemeinde Anger schreibt für den Standort Baierdorf folgende Stelle aus:

Kindergartenpädagogin / Kindergartenpädagoge auch als Springerin / Springer der Standorte Anger und Heilbrunn

Anstellungsbeginn:                       September 2018

Beschäftigungsausmaß:             40 Wochenstunden (100 %).

Gehaltseinstufung:                        k3/1 mindestens EUR 1.889,50 mtl./brutto bei 100%

Vordienstzeiten und spezifische Ausbildungen im öffentlichen Verwaltungsdienst werden entsprechend angerechnet.

Die Anstellung erfolgt nach dem Stmk. Gemeinde Vertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F

Anforderungsprofil:

  • Ausgebildete/r Kindergartenpädagogin/Kindergartenpädagoge
  • Fähigkeit der Umsetzung der Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben entsprechend dem Bildungsrahmenplan
  • Pädagogische Begleitung der Kinder nach unseren pädagogischen Grundsätzen
  • Zusammenarbeit mit Kinderkrippe
  • Teamfähigkeit
  • Persönliches Engagement
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz
  • Kreativität und Musikalität
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Gute Zusammenarbeit mit Eltern und Dienstgeber

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Vordienstzeiten sowie Vorlage der Nachweise über die Berufsausbildung sind bis spätestens 10. Juli 2018 im Gemeindeamt der Marktgemeinde Anger, Südtiroler Platz 3, 8184 Anger abzugeben oder per E-Mail an gde@anger.gv.at zu übermitteln. Alle Bewerbungen werden diskret behandelt.

Stellenausschreibung

Die Marktgemeinde Anger schreibt folgende Stelle für den Standort Baierdorf aus:

Kinderbetreuerin / Kinderbetreuer für die Kinderkrippe

Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 32,5 Wochenstunden (81,25 %)

Kinderbetreuerin / Kinderbetreuer für Nachmittag

Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 20 Wochenstunden (50 %)

Anstellungsbeginn:                       September 2018

Gehaltseinstufung:                        kb/1 mindestens EUR 1.772,40 mtl./brutto auf Basis der                                                                               Vollbeschäftigung (40 Wochenstunden)

Vordienstzeiten und spezifische Ausbildungen im öffentlichen Verwaltungsdienst werden entsprechend angerechnet.

Die Anstellung erfolgt nach dem Stmk. Gemeinde Vertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F

Anforderungsprofil:

  • Ausgebildete/r Kinderbetreuerin/Kinderbetreuer/Tagesmutter oder Kindergarten- pädagogin/Kindergartenpädagoge
  • Freude an der Arbeit mit Kindern von 0 bis 6 Jahren
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeit
  • Teamfähigkeit
  • Persönliches Engagement
  • Kreativität und Musikalität
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf und Vordienstzeiten sowie Vorlage der Nachweise über die Berufsausbildung sind bis spätestens 10. Juli 2018 im Gemeindeamt der Marktgemeinde Anger, Südtiroler Platz 3, 8184 Anger abzugeben oder per E-Mail an gde@anger.gv.at zu übermitteln. Alle Bewerbungen werden diskret behandelt.

Stellenausschreibung

Die Marktgemeinde Anger bietet ab September 2018 eine Stelle für die

                        Nachmittagsbetreuung in der NMS Anger an.

Anforderungsprofil: 

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung
  • Freude am Umgang mit Jugendlichen, Idealismus, Engagement, Flexibilität, Nervenstärke, Selbstbewusstsein und Toleranz

Beschäftigungsausmaß: 20 Wochenstunden (50 %).

Gehaltseinstufung:         k3/1 mindestens EUR 1.889,50 mtl./brutto bei 100%                                            (40 Wochenstunden)

Vordienstzeiten und spezifische Ausbildungen im öffentlichen Verwaltungsdienst werden entsprechend angerechnet.

Die Anstellung erfolgt nach dem Stmk. Gemeinde Vertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F

Bitte die Bewerbungen ausschließlich schriftlich mit Lebenslauf und den entsprechenden Zeugnissen ab sofort an die NMS Anger, Pettauer Straße 10, 8184 Anger  oder per Mail an direktion@nms-anger.at zu schicken.

Dir. Dipl.Päd. Karin Straßegger