MARKTGEMEINDEAMT ANGER
Südtiroler Platz 3, 8184 Anger
Tel: 03175 2211-0
Fax: 03175 2211-400
E-Mail: gde@anger.gv.at
» Frühjahrsputz 2019
» Gemeindeausflug am 18. Mai 2019

Frühjahrsputz 2019

In unserer Gemeinde findet am Samstag, dem 06. April 2019, die diesjährige steirische Frühjahrsputzaktion statt. Treffpunkt um 8:00 Uhr sind in

  • Anger beim Parkplatz hinter dem Amtshaus
  • Baierdorf beim Bauhof in Fresen
  • Feistritz beim Rüsthaus in Oberfeistritz sowie beim Rüsthaus in Trog
  • Naintsch beim ehemaligen Gemeindeamt, beim Kindergarten in Heilbrunn sowie beim Almer Kreuz in Edelschachen.

Als Abschluss zu diesem Frühjahrsputz werden alle Helferinnen und Helfer zu einem Mittagessen von der Gemeinde Floing eingeladen.

Es werden seitens der Gemeinde alle Vereine und Privatpersonen ersucht, sich in den Dienst der guten Sache zu stellen und mitzutun.

Gemeindeausflug am 18. Mai 2019

Stift Sankt Paul und Pyramidenkogel

  • Abfahrt um 7:00 Uhr bei der Umfahrungsbrücke in Anger
  • Besichtigung mit Führung des Benediktinerklosters Stift St. Paul
  • Mittagessen in Griffen
  • Aussichtsturm Pyramidenkogel

Kosten:

  • Kinder bis 6 Jahre sind frei
  • Jugendliche bis 15 Jahre € 25,00
  • Erwachsene € 35,00

In diesen Kosten sind die Busfahrt, die Eintritte sowie das Mittagessen mit einem Getränk inbegriffen.

Anmeldeschluss ist Freitag, der 10. Mai 2019.

Die Künstlergruppe Anima Art

http://www.anger.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=144/gemeinde_anger_anima_art_1_article_4179_0.jpg&width=768

v.l.n.r.: Maria Ribul, Veronika Reisenhofer, Trude Übelleitner, Bgm. Hubert Höfler, HR Mag.art. Herlinde Almer und Mag. Herbert Ribul

Unter der künstlerischen Leitung unserer überregional bekannten Malerin Herlinde Almer haben Veronika Reisenhofer, Maria Ribul und Trude Übelleitner bereits seit 2011 für alle 3 Objekte des Sozialzentrums große Bilder jeweils in den Stockwerkskennfarben (Erdgeschoß: gelb, 1.Obergeschoß: rot, 2.Obergeschoß: grün) gemalt und damit einserseits zur optischen Verschönerung der Häuser beigetragen, andererseits das "Farbleitsystem", mit dem die BewohnerInnen "ihr" Stockwerk besser wiedererkennen sollen unterstützt.

Dieses Leitsysstem zieht sich auch über farbige Sockelleisten in den Stockwerken und Wohnungseingangstüren in den gleichen Farben fort und basiert auf der Erfahrung, dass ältere Menschen mit beginnender Demenz Signalfarben leichter realisieren als numerische Kennungen.

http://www.anger.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=144/gemeinde_anger_article_4180_0.jpg&width=768

Hier kann man das Farbkonzept gut erkennen (Sozialzentrum 1.Obergeschoß)

http://www.anger.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=144/gemeinde_anger_article_4180_1.jpg&width=768

Die "grünen Frösche" im 2.OG des Sozialzentrums...

http://www.anger.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=144/gemeinde_anger_article_4181_0.jpg&width=768

Gelbtöne dominieren das Erdgeschoß des Sozialzentrums

http://www.anger.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=144/gemeinde_anger_article_4181_1.jpg&width=768

Das Rot im 1.OG des 2.Wohnhauses

http://www.anger.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=144/gemeinde_anger_article_4182_0.jpg&width=768

Das Erdgeschoß des 3.Wohnhauses

http://www.anger.gv.at/data/image/thumpnail/image.php?image=144/gemeinde_anger_article_4182_1.jpg&width=768

und das 1.Obergeschoß