Javascript wurde nicht geladen: [edit]
gemeinde-anger.at/view/javascript/modernizr-2.6.2.min.js//
MARKTGEMEINDEAMT ANGER
Südtiroler Platz 3, 8184 Anger
Tel: 03175 2211-0
Fax: 03175 2211-400
E-Mail: gde@anger.gv.at
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_0.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_1.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_2.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_3.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_4.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_5.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_6.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_7.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_8.jpg
  • data/image/144/gemeinde_anger_teaser_201_9.jpg
logo
» Blutspendetermin in Anger
» Vortrag BlackOut Selbstschutz bei großen Stromausfällen

Blutspendetermin in Anger

Sie können am Dienstag, dem 26. Oktober 2021, in der Zeit von 08:00 bis 12:00 Uhr bei der Freiwilligen Feuerwehr Anger, 8184 Florianiweg 10, Blut spenden.

Vortrag BlackOut Selbstschutz bei großen Stromausfällen

am Mittwoch, den 27. Oktober 2021 um 19:00 Uhr im Veranstaltungssaal der Mittelschule Anger

Wir laden Sie dazu recht herzlich ein!

mehr...

Biomüll und Strauchschnitt

Die Biomüllabholung in der Gemeinde erfolgt durch die Firma ASA oder durch die Gemeindemitarbeiter. Der Abholungsrhythmus ist im jährlich aktualisierten Müllkalender ersichtlich. Im Ortsteil Anger gilt hier das A mit grünem Hintergrund. Für alle anderen Ortsteile gilt die Definition ASA BIO. Biomüllsäcke sind im Gemeindeamt erhältlich.

Für die Entsorgung von Strauchschnitt haben die Gemeindebürger drei Möglichkeiten:

Ortsteil Anger: Der Platz ist frei zugänglich und hat keine fixen Öffnungszeiten.

Ortsteil Baierdorf: Auf dem Grundstück von Alexander Schwarz – hier sind die Öffnungszeiten: mittwochs von 13 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr.

Ortsteil Feistritz: Der Platz ist frei zugänglich und hat keine fixen Öffnungszeiten.

Wir bitten alle, die den Strauchschnitt bei den angegebenen Plätzen entsorgen, die Nachtruhezeiten einzuhalten, sowie an Sonn- und Feiertagen nicht zuzufahren.

 


Cookie Einstellungen